Neue Europafahnen auf dem Bauplatz der Glyptothek Etsdorf

Vier Fahnenmasten markieren den Bauplatz der Glyptothek Etsdorf, dem zukünftigen transnationalen Denkmal für Demokratie und den Europäischen Gedanken. Standort: auf dem "Alten Berg" zwischen Etsdorf und Högling

– Europa-Barcode Fahne. Die Farbstreifen sind von den 47 Länderfahnen Europas (nicht nur EU) abgeleitet und zeigen stellvertretend die Vielfalt Europas

– Gesamt-Europa-Fahne mit 24 statt 12 Sternen, blau auf gelbem Grund, stellvertretend für alle 47 Länder des Subkontinents Europa